Urlaub in Javea, Costa Blanca

Reisen nach Jávea an der Costa Blanca/Spanien

Die Stadt Jávea ist einer der schönsten Urlaubsorte an der Costa Blanca. Eingebettet zwischen dem Kap San Antonio und dem Kap La Nau, teilt sich Jávea das imposante Bergmassiv Montgó mit der Nachbarstadt Dénia.

Im Gegensatz zu Dénia geht das Leben in Jávea etwas beschaulicher zu, obwohl sich der Ort in den vergangenen Jahren zu einer der Touristikmetropolen der Costa Blanca entwickelt hat. Der Sommer ist quirlig und von zahlreichen Urlaubern an den langen Sandstränden geprägt, während die Wintermonate ruhiger verlaufen.

Blick auf Javea
Blick auf Jávea bei Alicante an der Costa Blanca

Eines der Highlights in Jávea ist die Strandpromenade, an der sich viele kleine Restaurants und Bars entlang ziehen. Aufgrund der wundervollen Lage hat sich hier auch ein Hotel der staatlichen Hotelkette „Paradores Nacionales“ angesiedelt, die für ihre besonders schönen Gebäude oder einmalige Strandlagen bekannt ist.

Aber Jávea hat noch mehr zu bieten, als den Hauptstrand an der Promenade. Weiter südlich beginnt ein Küstenstreifen, der von Villen und Ferienhäusern im typischen alicantinischen Stil geprägt ist und eingebettet zwischen duftenden Pinienwäldern verläuft.

El Montgó bei Javea
El Montgó bei Javea

Hier finden Sie zahlreiche, teilweise versteckte Buchten, wobei die Playa de Granadilla als absoluter Geheimtipp gilt. Der Strand ist mit seinen faustgroβen Kieselsteinen zwar etwas gewöhnungsbedürftig (Flipflops können den „Massage-Effekt“ ein wenig einschränken), aber die Felsenbucht ist ein einmaliges Erlebnis. Hier treffen Sie übrigens zahlreiche Taucher an, die an diesem Fleck Erde eine besonders prächtige Unterwasserwelt erkunden können.

Ebenfalls sehenswert ist der Kap La Nau, auch Cabo de La Nau genannt, mit seinem einsamen Leuchtturm und einem Restaurant, in dem die beste Fideuá der Region Marina Alta angeboten wird. Dabei handelt es sich um ein ähnliches Gericht wie Paella, aber mit Nudeln zubereitet.

Mühlen von Cap de Sant Antoni
Die alten Mühlen von Cap de Sant Antoni bei Javea, Costa Blanca

In Jávea-Stadt können Sie die Altstadt mit der Kirche und der Festungsanlage Sant Bertomeu, die städtische Markthalle und das Museum für Archäologie und Völkerkunde besichtigen. Natürlich ist auch die Fischbörse mit ihren täglichen Versteigerungen ein besonderes Erlebnis.